Google+ Followers

Samstag, 9. Januar 2016

Kultursensible Beratung: für Berater, Ehrenamtliche und Organisationen

Kultursensible Beratung: für Berater, Ehrenamtliche und Organisationen Zuwanderung, Asylanten und Flüchtlinge, stellen auch Berater, Ehrenamtliche und Organisationen vor neue Herausforderungen. Das Buch hat „nur“ zwei Ziele: Kultursensible Beratung und Gesundheitsschutz von Mitarbeitern und Organisationen. Gleichermaßen geeignet für Beginner und Profis. Es wird kein starres Konzept präsentiert, sondern ein „Werkzeugkasten“, aus dem Sie dann die für ihre individuelle Situation geeigneten Maßnahmen auswählen können. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz, lassen sich effizient nachhaltige Verbesserungen erzielen. Die auf Ihre Bedürfnisse angepassten Module schaffen Bewusstsein sowie eine starke Beratungs- und Gesundheitskultur. Der modulare Aufbau ermöglicht es, jeden Teil unabhängig voneinander zu nutzen. Das Baukastensystem hat sowohl die Fakten zum Thema im Blick, als auch Möglichkeiten und Bausteine einer kultursensiblen Beratung. Der Praxisteil ermöglicht die direkte Umsetzung der Kampagne. Weiterhin werden Methoden zum Umgang mit der eigenen Professionalität in beratungsintensiven Bereichen fokussiert. Jedes Modul bietet neben Informationen auch unterschiedliche Lösungs- und Präventionsmöglichkeiten an. Diese können sofort in der Praxis zum Beispiel technisch, organisatorisch oder in der Aus- und Weiterbildung umgesetzt werden.